Das Projekt

 » Projekt
„Via!“ – Straßenfotografie von Hamburg bis Palermo

52 Wochen, 10 Perspektiven, 2 Nationen – im Rahmen von „Via!“ setzen sich jeweils fünf Straßenfotografen aus Italien und Deutschland über den Zeitraum eines Jahres mit dem Alltagsleben in ihrer Heimat auseinander und präsentieren dieses im gleichnamigen Blog.

Im Fokus des mit Unterstützung des Goethe-Instituts Italien realisierten Projektes stehen Wirken und Mentalität der in der jeweiligen Region ansässigen Menschen. In der länderübergreifenden Werkschau spiegeln die ungestellten, im öffentlichen Raum entstehenden Fotografien ein Stimmungsbild der kulturellen und sozialen Realitäten zwischen Hamburg und Palermo. Nachdenkliche, amüsante, aufwühlende, surreale, liebenswerte oder skurrile Entdeckungen, Beobachtungen und Begegnungen verschmelzen dabei zu einer Bestandsaufnahme des deutsch-italienischen Alltags. En passant leuchten die binnen vier Jahreszeiten entstandenen Aufnahmen architektonische, geografische und klimatische Unterschiede der einzelnen Territorien aus. Ab Herbst 2015 wird die 52 Bilder umfassende Studie in Form einer Wanderausstellung in beiden Ländern dem Publikum präsentiert.


Zu den „Via!“-Fotografen zählen jeweils fünf Vertreter aus Deutschland und Italien, die sich seit Jahren aktiv mit der Straßenfotografie auseinandersetzen. Beteiligte auf deutscher Seite sind neben Projektinitiator Fabian Schreyer (Kollektiv: „The Street Collective“) aus Augsburg und „In-Public“-Mitglied Siegfried Hansen aus Hamburg, der Berliner Fotograf Guido Steenkamp und die in Berlin lebende Niederländerin Marga van den Meydenberg sowie „Observe“-Mitglied Michael „Monty” May (Iserlohn). Italien wird – von Nord nach Süd – repräsentiert durch Umberto Verdoliva (Kollektive: „Street Photographers“, „SPontanea“) aus Treviso, Mary Cimetta aus Bologna (Kollektiv: „SPontanea“), Stefano Mirabella (Rom) sowie Michele Liberti (Neapel) und Giorgio Scalici aus Palermo.

Fabian Schreyer, künstlerischer Leiter des Projektes
Claudia Giusto
2014-10-07

Via!
Strassenfotografie von Hamburg bis Palermo

52 Wochen, 10 Perspektiven, 2 Nationen – im Rahmen von „Via!“ setzen sich jeweils fünf Straßenfotografen aus Italien und Deutschland über den Zeitraum eines Jahres mit dem Alltagsleben in ihrer Heimat auseinander. ...mehr

Sprachauswahl

Goethe-Institut Rom

Kalender

Zurück Oktober '17
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Samstag, 21. Oktober 2017
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31