Nahaufnahme

Worum geht es?

Mit der Nahaufnahme in die Welt: Für jeweils drei bis vier Wochen tauschen Kulturjournalistinnen und –journalisten aus Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, Rumänien, Estland, Lettland und der Slowakei ihre Arbeitsplätze. Sie lernen den Arbeitsalltag in ihrem Gastland kennen und berichten über ihre Eindrücke vor Ort.

Autoren

Sarah PepinSarah Pepin geboren in Luxemburg, hat Literatur, Geschichte und Kreatives Schreiben in Oxford und Manchester studiert. Anschließend absolvierte sie das Studium des Kulturjournalismus an der Universität der Künste in Berlin.

Denisa BallovaDenisa Ballova ist eine slowakische Journalistin mit einem Masterabschluss der Université d’Aix en Provence und umfassender Arbeitserfahrung in der Medienlandschaft.

Nadine LangeNadine Lange geboren in Leverkusen, hat in München Kommunikationswissenschaft, Geschichte und Psychologie studiert. Anschließend besuchte sie die Deutsche Journalistenschule München.

Đorđe KrajišnikĐorđe Krajišnik lebt in Sarajevo, wo er in den Bereichen Literaturkritik und Journalismus arbeitet. Er schreibt für die Tageszeitung „Oslobođenje“ und das monatlich erscheinende Magazin „BH DANI“.

Barbara OertelBarbara Oertel studierte in Hamburg, Paris und St. Petersburg Politikwissenschaften und Ostslawistik. Ein Masterstudium schloss sie in Frankfurt/Oder und Sofia im Fachbereich Medien und Interkulturelle Kommunikation ab.

Svetoslav TodorovSvetoslav Todorov arbeitet als Journalist und Autor in Sofia. Seit 2010 ist er Kulturredakteur der „Capital Weekly“. Sein thematisches Spektrum reicht von Kunst über Bildung bis Menschenrechte und andere soziale Bereiche.

Susanne von SchenckSusanne von Schenck studierte Romanistik und Germanistik in Frankreich und Deutschland. Ihre journalistische Arbeit begann sie beim französischen Fernsehen France 3 und dem ZDF, bevor sie sich dem Radio zuwandte, erst SWR, dann Deutschlandfunk Kultur.

Mari PegelMari Pegel ist eine estnische Journalistin, die bereits seit über zehn Jahren über Kultur und Gesellschaft schreibt. Sie arbeitet hauptberuflich für die Tageszeitung „Eesti Päevaleht“, schreibt aber auch für andere Zeitungen und Kulturmagazine.

Benjamin WeberBenjamin Weber ist freier Journalist aus Köln und arbeitet für den „WDR“, „Deutschlandfunk Nova“, den „musikexpress“ und die „taz“. Seine Heimatredaktion für die „Nahaufnahme“ ist der interkulturelle Radiosender „Cosmo“.

David EngelisDavid Engelis lebt und arbeitet in Lettland. Er ist studierter Gitarrist und arbeitet derzeit an seiner Masterarbeit in Musikphilosophie. Er arbeitet für den Radiosender „Radio Classic Latvia“ und schreibt für verschiedene Magazine zum Thema Musik.

Christine AuerbachChristine Auerbach ist Journalistin und arbeitet für verschiedene Medien, vor allem den Bayerischen Rundfunk. Nach ihrem Komparatistik- und Politikstudium in München absolvierte sie die Deutsche Journalistenschule.

Elise WilkElise Wilk studierte Journalismus an der Babeș-Bolyai University in Cluj-Napoca und erlangte den Masterabschluss in den Fächern Literatur und Kommunikation sowie Dramaturgie.

Kalender

Zurück Dezember '17 Vorwärts
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Freitag, 15. Dezember 2017
        3
5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Blog abonnieren